top
Rechtsanwälte Blasoni - Gaj   deutsch englisch
Menu
Lawyer Vienna Lawyer Vienna
HOME HOME
MISCHA BLASONI MISCHA BLASONI
Philosophy Philosophy
Curriculum Vitae Curriculum Vitae
Publications Publications
FIELDS OF EXPERTISE FIELDS OF EXPERTISE
Corporate Law Corporate Law
Private Foundation Law Private Foundation Law
Commercial Law Commercial Law
Commercial Property Law Commercial Property Law
Contract Law Contract Law
Labour Law Labour Law
European Law European Law
Administrative Law Administrative Law
Case Management Case Management
Trusteeship Trusteeship
Real Estate Law Real Estate Law
interdisciplinary FoE interdisciplinary FoE
COOPERATION PARTNER COOPERATION PARTNER
HOW YOU FIND ME HOW YOU FIND ME
LEGAL NOTICE / IMPRINT LEGAL NOTICE / IMPRINT
Disclosure according to ECA Disclosure according to ECA
Disclaimer Disclaimer
Data Privacy Statement Data Privacy Statement
Fee / General Terms Fee / General Terms
NEWS NEWS
kontakt
2020/3/23 18:05:27 ( 66 reads )

KURZARBEIT: ALTERNATIVE ZUR KÜNDIGUNGSANFECHTUNG?

Obwohl in der derzeitigen Krisensituation und der damit verbundenen Existenzängste verständlicherweise Kündigungen von ArbeitnehmerInnen überlegt werden, sollten Arbeitgeber genau prüfen, ob und welche Alternativen zu Kündigungen in Anspruch genommen werden können. Lesen Sie mehr zu den Alternativen.



2020/3/20 14:38:06 ( 143 reads )

UPDATE: FRIST ZUR KÜNDIGUNGSANFECHTUNG

Erfreulicherweise reagiert die Bundesregierung auf die aktuelle Situation und wird mit dem 2. COVID-19-Gesetz, welches heute im Nationalrat beschlossen werden soll, ein umfassendes Fristenmoratorium anordnen und dazu zahlreiche Gesetze ändern. Dieses Fristenmoratorium betrifft auch die im Arbeitsverfassungsgesetz (ArbVG) und das Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetz (AVRAG) vorgesehen Fristen zur Kündigungsanfechtung. Lesen Sie hier mehr.



2020/3/18 18:24:18 ( 178 reads )

ACHTUNG: FRIST ZUR KÜNDIGUNGSANFECHTUNG

So schwierig die derzeitige Lage für jedermann auch ist, sollten sowohl ArbeitgeberInnen als auch ArbeitnehmerInnen kühlen Kopf bewahren und nicht übereilt Arbeitsverhältnisse beenden. Wollen Sie als ArbeitgeberIn eine Kündigung aussprechen oder sind Sie als ArbeitnehmerIn von einer Kündigung betroffen, lesen Sie hier weiter zur möglichen Anfechtung von Kündigungen.



2020/3/18 17:12:48 ( 135 reads )

Liebe Klientinnen und Klienten,

trotz der derzeitigen, für uns alle schwierigen Lage bin ich für Sie nach wie vor telefonisch (01/8901796), per Fax (01/8901796-20) und per Mail (office@blasoni.at) erreichbar, um Sie wie gewohnt professionell und zuverlässig zu beraten und zu vertreten. Zum Wohl von uns allen beschränke ich den persönlichen Kontakt derzeit auf das Notwendigste und empfange deshalb keine KlientInnen in meiner Kanzlei.

Persönlich bin ich zuversichtlich, dass der Spuk im Hinblick auf die von unserer Regierung gesetzten Maßnahmen nach drei bis vier Wochen wieder vorbei sein wird und wir wieder "normale" Verhältnisse haben werden.

Dennoch bedeutet die derzeitige Situation nicht, sich über Ihre rechtliche Situation keine Gedanken machen zu müssen. Weder sind uns treffende gesetzliche oder vertragliche Rechte und Pflichten aufgehoben noch Verjährungs- oder Verfallfristen unterbrochen.

Gerade wegen einer Vielzahl an auch unrichtig kolportierter Information zur rechtlichen Situation kann ich Ihnen nur emfpehlen, unbedingt schon jetzt kompetenten juristischen Rat einzuholen, bevor Sie Handlungen setzen, welche Sie später bitter bereuen könnten. Gerne stehe ich Ihnen für Ihre Anliegen zur Verfügung.

Denn eines ist für mich gewiss: Die juristische Aufarbeitung der aktuellen Situation wird uns noch Jahre nach Aufhebung der derzeitigen Restriktionen beschäftigen. Über einige für mich wesentliche Punkte werde ich Sie in den nächsten Tagen und Wochen gesondert informieren.

Mit meinen besten Wünschen verbleibe ich
Ihr Mag. Mischa Blasoni





bottom
© 2010 Mag. Blasoni | Lawyer by Tradepartner Webdesign

Lawyer Blasoni Vienna

Username:
User Login
Your Email
*